Höhlentour in der Fränkischen Schweiz

An unserem Eltern-Kind-Wochenende können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein ganzes Wochenende lang die atemberaubende Natur der Fränkischen Schweiz entdecken und sich von ihr verzaubern lassen. Diese ganz besondere Erlebnistour in der geheimnisvollen Unterwelt der Fränkischen Schweiz wird ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie.

Am Samstag, dem Anreisetag für unsere Tour, erkunden wir die Geißlochhöhle, eine der ältesten bekannten Wohnhöhlen in der Fränkischen Schweiz. Unsere Zelte schlagen wir dann auf dem Campingplatz in Hohenstadt (Mittelfranken) direkt an der Pegnitz auf. Am Lagerfeuer lassen wir die Erlebnisse des Tages ausklingen.

Am Sonntag geht´s dann weiter in die Bismarckgrotte. In dieser sogenannten „wilden Höhle“ gibt es weder Licht noch angelegte Wege. Ausgestattet mit Overall, Helm und Stirnlampe begeben wir uns dabei auf Entdeckungstour.

Zielgruppe: Familien mit Kindern (6 bis 12 Jahre)
Gruppengröße: Min. 10 bis max. 15 Personen
Zeitlicher Rahmen: Zwei Tage (Samstag und Sonntag)
Preis: auf Anfrage

Verpflegung: Wir gestalten ein gemeinsames warmes Essen am Samstag im Wald. Je nach Wunsch kann auch gegrillt werden. Darüber hinaus verpflegt sich jede Familie selbst.

Unterkunft: Der Campingplatz liegt in Hohenstadt direkt an der Pegnitz unweit von Hersbruck. Zelte, Schlafsäcke und Isomatten können auf Anfrage gestellt werden.

Anreise: Die An- und Abreise organisiert jede Familie selbst. Bei der Organisation von Mitfahrgelegenheiten sind wir gerne behilflich.

Anmeldung:  hier gehts zur Buchungsanfrage!

Die Kommentare wurden geschlossen